Teil von KinderHut werden

Hier geht es direkt zum online Kurzbewerbungsformular.

ARBEITEN BEI KINDERHUT: WIR SUCHEN SIE!

 

Was steckt hinter KinderHut®?

KinderHut® ist ein dynamisch wachsendes Dienstleistungsunternehmen, das seit 1995 als Partner von Unternehmen mit seinen Dienstleistungen hilft, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu ermöglichen. KinderHut® unterstützt Unternehmen durch die Planung, Errichtung & Trägerschaft von Betriebskindergärten im U3-Bereich, durch das Angebot des Familienservices sowie durch die Beratung und Unterstützung in allen Fragen zum Thema Work-Life-Balance.

Für wen arbeitet KinderHut®?

Unsere Kunden sind kleine und mittelständische Betriebe ebenso wie große global Player, die sich für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie engagieren. Unsere Kunden profitieren dabei von unserer langjährigen Erfahrung und Expertise: Wir arbeiten dienstleistungsorientiert und leben Kundennähe.

Was erwartet KinderHut® von seinen Mitarbeitern/innen?

Unser Herzstück sind die Menschen, die bei uns arbeiten. Menschen mit Engagement für Kinder und Familien. Wichtig ist uns, dass unsere Mitarbeiter/innen den Wunsch nach einem erfüllten, sinnvollen und ergebnisorientierten Arbeiten mitbringen. Wir suchen Fachkräfte, die daran interessiert sind, dazu zu lernen, sich weiterzubilden und neu Erlerntes in die tägliche Arbeit zu integrieren. Und natürlich wünschen wir uns für unsere Kitas Kollegen/innen mit Einfühlungsvermögen und Geschick im Umgang mit Kindern und Eltern.

Was bietet KinderHut®?

Ihre Ideen und Ihre Kompetenz sind in unserem Unternehmen gefragt: Wir wollen, dass Sie KinderHut® mitgestalten. Und es ist uns wichtig, wie es Ihnen an Ihrem Arbeitsplatz geht. Seit unserer Gründung verstehen wir KinderHut® als Ort für die berufliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen. Wir wertschätzen, was Sie leisten. Neben einer angemessenen und leistungsorientierten Vergütung fördern wir großzügig die Aus- und Fortbildung unserer Mitarbeiter. Wir bemühen uns, Ihren individuellen Belangen angemessen Rechnung zu tragen, zum Beispiel bei der Gestaltung der Arbeitszeit. Für alles, was es mit unseren Mitarbeitern/innen zu regeln gibt, gilt: Der faire Interessenausgleich ist fest in unseren Unternehmensgrundsätzen verankert.